Volkswagen Clever Repair®.

Ein kleiner Makel: keine große Sache. Wäre es nicht schön, wenn man den Riss im Sitz, den Kratzer im Lack und die kleine Delle einfach unsichtbar machen könnte? Mit Volkswagen Clever Repair® kein Problem.
Unsere Experten reparieren für Sie kleine Schäden punktgenau, schnell und bis zu 80 % günstiger im Vergleich zu den üblichen Reparaturmethoden.

Ihre Vorteile.

  • Bis zu 80 % günstiger: Punktgenaue Reparatur statt neuem Teil.
  • Schnell erledigt: Arbeit direkt am Fahrzeug ohne Demontage.
  • Hohe Qualität: Reparatur mit neuesten Technologien. Für einen guten Werterhalt.

Karosserie & Lack Service.

Für Ihre Sicherheit und einen glänzenden Auftritt. Eine Delle im Blech? Passiert jedem mal. Mit unserem Karosserie und Lack Service haben Sie kleine Schäden schnell vergessen. Nach unserer Reparatur können Sie sich wieder auf Ihre Sicherheit verlassen und Ihre Karosserie sieht so glänzend aus wie zuvor. Der Grund: Wir reparieren streng nach Volkswagen Richtlinien und ersetzen Beschädigtes ausschließlich durch Volkswagen Original Teile®. Damit für Sie alle Garantien erhalten bleiben.

Ihre Vorteile.

  • Gut für den Werterhalt: Garantie gegen Durchrostung bleibt erhalten.
  • Original Qualität: Reparatur mit Volks-wagen Original Teilen und Volkswagen Original Lack.
  • Komfortabel: Durch Angebote wie Abschleppdienst, Reparaturkosten-Analyse, Ersatzwagen.

Glasreparatur Service.

Für kleine Glasschäden und wenig Zeit. Über einen kleinen Steinschlag in der Scheibe brauchen Sie sich mit unserem Glasreparatur Service nicht zu ärgern. Die meisten Schäden werden mit einer modernen Füllharzmethode repariert – schnell und günstig. Das Ergebnis: Sie sehen fast nichts mehr davon und sind genauso sicher unterwegs wie zuvor.

Ihre Vorteile.

  • Schnell: Durch Reparatur ohne Ausbau der Scheibe – innerhalb einer Stunde.
  • Kostenlos: Möglich bei Kaskoversicherungen.
  • Sehr gutes Ergebnis: Volle Stabilität und optisch fast wieder wie neu. Auch für getönte Scheiben.

Lackreparatur
Kostengünstig und Clever

  • Hol- und Bringservice
  • Desinfektion der Fahrzeuge
  • Clever Repair
  • Mehrfarbenlackierung an einem Fahrzeug
  • Kompetente Lackschadenregulierung
  • Professionelle Lacke
  • Typengenaue Farbbestimmung
  • Mattierende Lackierung mit Mattgradbestimmung
  • Lackfarbenaufbereitung
  • Schadensabwicklung mit der Versicherung

Parkplatzschaden
z.B. am Stoßfänger mit oberflächlicher Beschädigung der Lackierung

Beschädigung der Lackierung
z.B. Stoßfänger und Kotflügel, inkl. Reparaturder zu lackierenden Bauteile

Großer Lackschaden
z.B. Lackierung einer kompletten Fahrzeugseite


Ihre Anfrage in 3 einfachen Schritten:

Schaden fotografieren

Foto hochladen

Foto senden

Melden Sie uns Ihren Lackschaden und vereinbaren eine Termin für ein unverbindliches Angebot bei unserem Fachpersonal.


Meldung Lackschaden

Senden Sie uns Ihre Meldung zum Lackschaden einfach via E-Mail. Wir werden uns umgehen bei Ihnen melden:

Wenn Sie uns über das Kontaktformular ansprechen, d.h. durch Klick auf den nachfolgenden Button Ihre Anfrage übersenden, werden wir Ihre Angaben aus dem Formular zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Verarbeitung Ihrer Daten zu anderen Zwecken oder eine Weiterleitung an Dritte findet nicht statt. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ergibt sich aus Art. 6 (1) lit b. DSGVO. Unsere vollständige Datenschutzerklärung finden Sie hier: Datenschutzerklärung.

Bitte lösen Sie vor dem Absenden Ihrer Anfrage die Rechenaufgabe bzw. tragen Sie den linksstehenden Text in das freie Feld.

  Captcha erneuern  
 

 Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Stand 10/2021

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben.

Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp, www.audi.de/wltp, www.skoda-auto.de/unternehmen/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen https://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf die EG-Typgenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung gem. Richtlinie 2007/46/EG.

Von Ihnen im Zuge der Konfiguration gewählte Sonderausstattung kann dazu führen, dass Ihr konfiguriertes Modell aufgrund der gewählten Ausstattung einem anderen genehmigten Typ entspricht, als dies ohne gewählte Sonderausstattung der Fall wäre. Daraus können sich Abweichungen der Angaben für Ihr konfiguriertes Modell ergeben. Bei den angegebenen CO₂-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.

Ansprechpartner Kontakt

*** Am 30.10.2021 bleiben unsere Autohäuser wegen einer Inventur geschlossen. ***

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, am 30.10.2021 führen wir bei uns eine Inventur durch. Aus diesem Grund sind wir für Sie an diesem Tag nicht erreichbar.
Ab 01.11.2021 sind wir wieder wie üblich für Sie da.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre VGRB GmbH

Wichtiger Hinweis

Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Seiten der VGRB GmbH. Die VGRB GmbH macht sich die durch Links erreichbaren Seiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalte nicht verantwortlich. VGRB GmbH hat keinen Einfluss darauf, welche Daten auf dieser Seite von Ihnen erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu in der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite finden.